Gewusst wie: wählen die Materialien für Ihr Badezimmer Arbeitsplatten

Wählen Sie das Badezimmer Arbeitsplatten Material ist keine leichte Aufgabe, aber zum Glück haben wir eine Menge von verschiedenen Preisoptionen. Badezimmer Countertop unterscheidet sich von Küche Tops (unabhängig von der heißen Topf, Messer, Rotwein und Kaffee), so dass Menschen mehr in die Stil und Kosten, sondern als Stärke verstrickt sind. Glücklicherweise können die Arbeitsplatte Materialien auf dem Markt schön und langlebig sein. Hier sind einige Tipps, wie Sie sagen, wie man Material zu wählen, für Badezimmer Tisch wie man wählt.

 

Granit

Verglichen mit Quarz, ist Granit mehr natürlich, real und mit einzigartigen Mustern und variationsreiche Texturen. Die Oberfläche muss versiegelt werden.

Vorteile: verschiedene Stile, und es ist leichter zu finden, was Sie lieben.

Hart, kratzfest, leicht zu pflegen.

Unempfindlich, wasserfest, hitzebeständig.

Nachteile: der Preis ist teuer.

Sobald beschädigt oder beschädigt, ist es schwierig, es zu reparieren.

 

Quarz

Quarzstein ist mit 93 % Quarz und 7 % Naturharz kombiniert.

Vorteile: härter als Granit, Oberflächenversiegelung erfordert keine.

Natürliche Feuchtigkeit, Korrosion, antibakteriell.

Es gibt viele Arten von Rand und Montage-Optionen.

Nachteile: ein guter Preis für gute Quarzstein, vergleichbar mit Granit und Marmor.

Aufgrund der Eigenschaften von der polierten und Material-handling leicht, Fingerabdrücke und Flecken, lassen Sie müssen häufig wischen.

 

Kunststein

Kunststein ist aus Acryl (Acryl) und Kies (Pulver), es ist reich an Farben und Stilen.

Vorteile: sehr wasserdicht, antibakteriell, rostfrei.

Haben Sie eine Simulation der natürlichen Stein Flecken und Texturen.

Müssen Sie nicht verschlossen werden.

Kann gut verträglich mit Waschbecken, splash, und kann individuelle Farbe und reflektierende Wirkung.

Nachteile: Erfordert fachgerechte Montage.

Dunkle Farbe Arbeitsplatten zeigen leicht Kratzer und Abrieb.

 

Marmor

Die eleganten Marmor seit jeher ein Symbol für Reichtum und macht. Aber dank der Entwicklung des Bergbaus, der Preis des Marmors hat der Öffentlichkeit erschwinglich geworden. Es gibt viele Farben des Marmors, aber die beliebteste Farbe für Badezimmer ist weißer Hintergrund mit grauen Adern.

Vorteile: langlebig, nicht leicht zu kratzen, Drop Grube.

Hochglanz oder geschliffene Oberfläche poliert werden.

Passt zu jedem Stil.

Nachteile: teuer.

Nicht beständig gegen Korrosion, Kratzer, Angst vor dem sauren Substanzen.

Brauchen Sie regelmäßige Pflege, die Poliereffekt beizubehalten.

 

Beton

Beton ist nicht mehr nur Industrierohstoff, es kann eine unendliche Vielfalt an Optik. Betone-Arbeitsplatten sind in der Regel nicht Produktion vor Ort, um die Qualitätskontrolle zu gewährleisten.

Vorteile: original, Natürlichkeit der Natur.

Farbe, Textur und Dekoration können angepasst werden.

Form, Größe und Kante Typ kann angepasst werden.

Eco-Friendly.

Nachteile: professionelle Gestaltung, Produktion und Montage.

Die Oberfläche muß wachsen und versiegeln.

Es werden Nähte.

 

Keramische Fliesen

Die keramischen Fliesen aussehen lebendiger und mediterranen Stil passen. Einige Arten von Fliesen können auch Streifen und Badewanne umgeben sein.

Vorteile: thermische Isolierung, Korrosionsschutz, kratzfest, wasserfest.

Billig, beschädigte Teile können einzeln ausgetauscht werden.

Installation und Stil angepasst werden können.

Nachteile: Gurgeln kann Schimmel.

Fliesen sind spröde und leicht beschädigt.