Gekleidet ist das neue Schlagwort

Seit vielen Jahren sind die Natursteine entweder in polierter Oberfläche oder als geschliffen. Ein poliertes Finish ist "glänzend" und bringt die volle Farbe des Steins hervor. Ein geschliffenes Finish bringt auch die Farbe eines Steines hervor, ist aber nicht glänzend. Es ist eher ein "matt" Look. Beide sind glatt zu berühren. Nun, Stein Fabriken bieten eine strukturierte Oberfläche namens "gekleidet". Verschiedene Firmen nennen das Finish durch verschiedene Namen, wie "Antiqued" oder "gebürstet". Alle diese Namen beziehen sich auf einen ähnlichen Prozess, bei dem Diamant-Pinsel über die Oberfläche des Steines gesponnen werden und die weicheren Elemente des jeweiligen Materials getragen werden Unten, die Schaffung einer strukturierten Oberfläche, ähnlich wie die Textur eines echten Rindsleder.

Die gekleideten Flächen bieten ein anderes Aussehen und aus praktischer Sicht können sie auch eine geringere Wartung sein - Fingerabdrücke, Wasserzeichen und Krümel sind weniger auffällig als auf glänzendem, poliertem Finish. Dies appelliert an beschäftigte Hausbesitzer, die nicht die ganze Zeit aufräumen wollen.

Leder-Finish-Arbeitsplatte

Leder-Finish-Stein