5 Hinweise zu wissen bei der Pflege von Marmorböden

Murmeln Bodenbelag jedem Interieur eine auffallende Schönheit hinzu und erhöhen den Luxus des Hauses zu neuen Höhen.  Wenn Sie schöne und glänzenden Marmorboden bestaunen, sind Sie an die luxuriöse Feinheit erinnert, die keine anderen Materialien replizieren kann.  Pflegen Sie und erleben Sie die zeitlose Schönheit von Marmor mit den folgenden Tipps und halten Sie Ihre Marmor Bodenbelag gut für viele Jahre zu kommen.

Eine häufige Fehleinschätzung über Marmor Bodenbelag, dass es schwer zu pflegen ist.  Jedoch ist es nicht schwierig, es überhaupt zu reinigen.   

Tipps: Für die tägliche Pflege mit einem normalen Mop oder einem weichen Tuch mit Wasser und mildem Reinigungsmittel genügt.  Verwenden Sie starke Reinigungsmittel wie Säuren und alkalischen flüssigen Reinigern, weil diese absorbiert in den Marmor-Boden und mar seinen natürlichen Glanz und Farbe.Verwendung milde Reinigungs-Produkte für die tägliche Pflege behält den natürlichen Glanz und auffallende Schönheit der Marmor Oberfläche.

Die unberührte Schönheit aus weißem Marmor ist wohl der schönste Anblick, wenn es darum geht, innere Gestaltung.  Die folgende weiße Oberfläche mit grauen Adern verwandelt eine banale Heimat für eine luxuriöse bleibe, die Sie nicht verlassen möchte.  Aber solch eine markante weiße Fläche ist anfällig für Flecken sehr schnell ansammeln, vor allem, wenn Sie eine große Familie oder Kinder haben.

Tipps: Marmor ist sehr anfällig für säurehaltige Flüssigkeiten wie Fruchtsäfte, Reinigung Produkte und Kaffee oder Wein.  Deshalb reinigen Sie einen Fleck so schnell wie möglich so dass es nicht an der bestimmten Stelle zu lange bleiben verursacht eine dauerhafte Auswirkung Wirkung.

Kleine Dinge können große Auswirkungen haben.  Schmutz, Sand und Flecken von schmutzige Schuhe getragen können abrasive für Marmorboden und können zu dauerhaften Schäden führen.

Tipps: Mit einem einfachen Fußmatte, kann Teppich oder Läufer viel zur Erhaltung der Schönheit des Marmors Bodenbelag durch den Schutz gegen jede Art von abrasiven Materialien, die Schäden verursachen können.

Tipps: Um den Glanz und die Glut des Marmors zu erhalten, ist es wichtig, in regelmäßigen Abständen zu polieren.  Polieren verringert die Saugfähigkeit des Marmors und behält seinen natürlichen Glanz, die für lang anhaltende Schönheit unerlässlich.Jedoch da Polieren auch zu Ausdünnung des Marmors führen kann, führen Sie auch regelmäßig Polieren.  Wenn Sie intelligent, dann das schöne Polieren würde Marmor Stein Ihr Haus für eine lange Zeit zieren halten.

Im Gegensatz zu Granit ist Marmor eine weichere Form des natürlichen Steins, die Flüssigkeit absorbiert und bekommt leichter gebeizt.

Tipps: Um Ihren Marmor Bodenbelag gegen Flecken zu schützen, ist es sehr ratsam, Marmor Versiegelungen verwenden, um erstellen Sie eine schützende Hülle auf Ihrem Marmorfußboden und vor Wasserschäden zu schützen. Marmor-Versiegelungen sind besonders wichtig für Badezimmer und Küchen, wo Kontakt mit Wasser sehr verbreitet ist.